Die anhaltende Trockenheit und die Corona-Krise bereiten der Waldwirtschaft zunehmend grosse Sorgen. Während der Absatz ins Stocken gerät, wird weniger Holz geschlagen und viele anfällige Bäume bleiben in den Wäldern stehen. Das schafft die Grundlage für eine Borkenkäferplage, die durch die Trockenheit verschlimmert werden könnte. Alarm in Österreich Ein Blick über die Landesgrenze nach Österreich zeigt, was den…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.