«Mit dem Gas, das sich aus 20 Kilogramm Biomasse gewinnen lässt, fährt ein Auto etwa 20 Kilometer weit. Oder aus Sicht eines Landwirts: Mit dem Mist, den eine Kuh im Jahr ‹produziert›, kommt man rund 10 000 km weit», sagt Niklaus Hari aus Frutigen. Der Berner Oberländer Biogas-Pionier muss es wissen, schliesslich ist er einer der Köpfe hinter der Biogasanlage Frutigland und einer der Organisatoren des Biogas-Fahrtags…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.