Es ist sinnvoller und nachhaltiger, Güllelager mit Holz statt mit Betonelementen oder einer Plastikfolie abzudecken. In den letzten Monaten wurde im Kanton Luzern von der Holzbaufirma Erni AG aus Schongau ein System entwickelt und nun zur Praxisreife gebracht. Auch weitere Holzbauer setzen auf die Variante Holz für die Abdeckung der noch zahlreich vorhandenen offenen Güllelager und sehen viel Potenzial in diesem…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.