Es kratzt im Hals, der Kopf ist heiss, die Nase läuft. Die Grippesaison ist auf Touren gekommen, viele Menschen fühlen sich krank. Für ältere Generationen waren Wickel und Kompressen oft die erste Massnahme in solchen Fällen. «Das Thema ist in den vergangenen Jahren etwas in Vergessenheit geraten, jetzt kommt es wieder vermehrt auf», freute sich Arlette Bologni. Die Pflegefachfrau, Berufsschullehrerin Pflege und…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.