Baut man sie um? Darf man das? Wenn nein, was geschieht mit den zerfallenden Ökonomiebauten in der Landwirtschaftszone? Wo einst Vieh und Familie untergebracht wurden, stösst man heute beim Betreten eines verlassenen «Schopfs» oftmals nur auf einige staubige Zaunpfähle oder kaputte Werkzeuge. Offensichtlich gibt es in vielen Fällen keinen landwirtschaftlichen Zweck für die Hütten mehr, und der Unterhalt kostet…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.