Schon in vorherigen Berichten hatte ich über zwei Schafe berichtet, die an einer Euterentzündung gestorben sind. Nun war im April ein drittes Schaf betroffen. Jedoch verstarb dieses Schaf nicht. Es ist das erste Schaf auf dem Betrieb, das jemals eine solche Entzündung überlebte. Ein tödlicher Erreger Normalerweise breitet sich der Erreger innerhalb einiger Stunden im ganzen Körper des Schafes aus und selbst durch…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.