Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

CeresAward: Kapp am Sieg vorbei trotz spannendem Betriebszweig

Adelheid Gsell aus Winden hat den Sieg beim CeresAward nur knapp verpasst.


Publiziert: 18.10.2019 / 15:02

Die Landwirtin, Adelheid Gsell, hatte es als einzige Schweizerin auf die Shortlist des CeresAwards geschafft. In der Kategorie "Betrieb" überzeugte sie vor allem mit der hofeigenen Räucherei. Dort räuchert sie mit ihrem Mann Pouletbrüstchen aus eigener Mast, Bodenseeforelle und Bodenseeaal. Die Produkte vertreibt sie über verschiedene Kanäle, wie Hofläden oder das Internet. Trotz dem speziellen Betriebszweig verpasste sie den Sieg in ihrer Kategorie ganz knapp.

Gewonnen in der Kategorie "Betrieb" und sich den Titel "Landwirtin des Jahres" geholt, hat die deutsche Linda Kelly. Sie überzeugte mit dem Anbau von Lupinen, die sie zu Produkten wie Lupinenkaffe oder -flocken veredelt.

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Linda Kelly ist "Landwirt des Jahres"
Gestern Abend erhielt die Bäuerin Linda Kelly während der "Nacht der Landwirtschaft" in Berlin die Auszeichnung "Landwirt des Jahres". Die Bio-Bäuerin sprühe vor Energie und zeige einen grossen Innovationsgeist.
Artikel lesen
Am 16. Oktober 2019 verlieh das landwirtschaftliche Newsmagazin "agrarheute" den CeresAward. Dieser ist jeweils für den "Landwirt des Jahres bestimmt." Linda Kelly aus Herdwangen (Baden Württemberg / Deutschland) setzte sich gegen 240 Bewerber durch.  Kaffee aus Deutschland Die grosse Leidenschaft der angehenden Bio-Bäuerin sind Süsslupinen. Sie kümmert sich um den Anbau, die Verarbeitung bis ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!