Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Buchtipp: Ein Wanderführer zum selber befüllen

Anika Rosen hat einen Wanderführer herausgegeben, den man teilweise noch selber befüllen muss oder darf. Er eignet sich gut zum Verschenken, da er zum ganz persönlichen Geschenk wird, wenn man ihn mit seinen Lieblingswanderungen ergänzt hat.


Im Herbst ist das Wandern besonders schön: Die Temperaturen sind milder und die Farben viel intensiver. Die Qual der Wahl bei der Routenauswahl bleibt jedoch auch zu dieser Jahreszeit bestehen. Zig Wanderführer wollen dem Abhilfe verschaffen. Sie buhlen deshalb um die Gunst, gekauft und gelesen zu werden.

Der Wanderführer

Anika Rosen, Wanderführer «Wanderungen 1 bis 20», Fr. 42.–, zu bestellen unter: www.zwanzigwanderungen.ch

Cover Wanderführer «Wanderungen1 bis 20».

Ein imposant bebildertes Heft

Ein besonders schönes Exemplar ist der selbstverlegte Wanderführer von Anika Rosen. Die Grafikerin aus Zürich hat ein Wanderheft gestaltet, in dem sie längere und kürzere Wandervorschläge in den Regionen Zentral- und Ostschweiz beschreibt. Diese sind imposant bebildert, je ergänzt mit einem Kartenausschnitt, technischen Angaben und persönlichen Notizen der Autorin. 

Viele leere Seiten laden zum selber füllen ein

Zwischen vier Wandervorschlägen am Anfang und vier am Ende des Hefts hat es viele leere Seiten. Genaugenommen hat es Platz für 12 weitere Wanderungen. Entweder man befüllt die Seiten mit seinen Lieblingswanderungen und behält das Heft für sich. Oder man verschenkt es bereits ausgefüllt oder immer noch leer belassen, weiter. Eine Übersichtskarte ermöglicht die Verortung der Wanderungen in der Schweiz. 

 

Gefällt Ihnen was Sie lesen?

Warum nicht mal drei Monate «schnuppern»? Für nur CHF 20.- erhalten Sie 12 Print-Ausgaben (Regionen nach Wahl) sowie den kostenlosen Online-Zugriff.

Gleich hier bestellen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns