Handgeschrieben auf losen Blättern. Auf Couverts. In zerflederten Kochbüchern: Überall in der Küche von Elsi Ragaz-Hemmi finden sich meist jahrzehntealte Rezepte. «Ihr Traum war immer, ein eigenes Kochbuch in den Händen zu halten», sagt ihre Enkelin Lea Hürlimann, die ihre Grossmutter «Nani» nennt. Dank einer Crowd-funding-Kampagne konnte der Traum wahr werden. Es fanden sich 387 Gönnerinnen und Gönner, die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.