In den vergangenen 15 Monaten hat das Schweizer Stimmvolk drei landwirtschaftsfeindliche Volksinitiativen an der Urne deutlich abgelehnt. Die Abstimmungskämpfe wurden auf beiden Seiten intensiv geführt. Es wurde sehr viel Geld ausgegeben, viel aufgeklärt, viele Unwahrheiten wurden verbreitet und vieles pauschal abgeurteilt.[REL 1] Was man sich wünschen würde Als Landwirt würde ich mir aufgrund dieser Erfahrungen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.