Nachdem 2002 und 2012 das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) die Situation der Frauen in der Landwirtschaft untersuchen liess, wird 2022 erneut eine Befragung durchgeführt. Dies ermöglicht Einblick in Veränderungen und Entwicklungen. In diesen Tagen bekamen 1500 Frauen Post. BauernZeitung: Esther Grossenbacher, wer bekam alles Post von BLW? Esther Grossenbacher: Wir wählten aus dem Agis, dem Agrarinformationssystem…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.