Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International
Publiziert: 12.01.2019 / 08:03
Pasteque gewinnt Red Holsteinschau an der Swiss Expo

Bekannte Schaudiven machten das Rennen in Lausanne VD.

Mr Savage Pasteque von Roger Frossard, Les Pommerats JU heisst die neue Swiss-Expo-Siegerin der Red Holsteinschau, welche am Freitag über die Bühne ging. Als Reserve stellte der Richter Marc-Henri Guillaume niemand geringeres als die 14-jährige Jordan Irene der Gebrüder Schrago aus Middes FR an ihrer Seite. Mention Honorable wurde die Absolute-Tochter Plattery Amanda von Christian Menoud, Romanes FR.

Irene gewinnt Schöneutertitel

Den Schöneutersieg liess sich Irene aber nicht wegnehmen. Trotz ihres Alters und der über 100 000 kg geleisteten Milch, kürte der Richter sie zur Schöneutersiegerin. Reserve wurde hier Plattery Armani Brook von Christian Menoud, Romanens FR.

Intermediate-Titel geht ins Oberland

Intermediate Champion wurde All-Star Agent Elegance von Gobeli/Gasser/Räz aus Gstaad BE. Resere wure hier Gastlosen Integral Laylani von Christian Schuwey, Jaun FR. Das schönste Euter hatte hier Krebus Awesome Jesslyn von Niklaus Krebs, Burgistein BE. Reserve wurde Schrago Apoll Arizona von den Gebrüder Schrago, Middes FR.

Emmentaler-Rind überzeugte

Bei den Rindern konnte die Jordy-Tochter Rebin Extra von Fritz und Christian Egli und Hansruedi Egli, Schangnau BE am besten überzeugen. Reserve wurde mit Scientific Way von Patrik und Loic Gremaud und Olivier Dumas eine weitere Jordy-Tochter.

pf

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Rivella zieht sich aus dem deutschen Markt zurück

Der Schweizer Getränkehersteller Rivella verkauft seine Produkte nicht mehr in Deutschland. Der Aufwand für die Marktbearbeitung und der Ertrag seien in keinem Verhältnis zueinander gestanden, heisst es bei Rivella in Rothrist.
15.03.2019

Marcel Dettling heisst der neue Präsident der Kälbermäster

Das wichtigste an der Delegiertenversammlung (DV) des Schweizer Kälbermäster-Verband (SKMV) war die Wahl des neuen Präsidenten Marcel Dettling aus Oberiberg SZ. "Ich bin Kälbermäster, seit ich den elterlichen Betrieb mit 21 Jahren übernommen habe", stellte er sich der Versammlung heute vor.
15.03.2019

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.