Die Frühlings-Delegiertenversammlung von Bio Suisse wurde medial noch nie so beachtet wie dieses Jahr. Zudem wurde die Stimmung durch unkorrekte Beiträge in TV- und Printmedien im Voraus sehr angeheizt. Wir Delegierte bekommen die Unterlagen jeweils persönlich und wurden an einer Online-Veranstaltung zusätzlich informiert. Diesen Frühling bekamen wir noch separate Post von zwei «Vereinigungen für das Wasser». Und im…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.