Wir stehen auf dem Hof Allenwinden – und es hat schon einen Grund, warum der Ort so heisst: Er ist allen Winden ausgesetzt. Im Winter fegt die Bise den Schnee zusammen, im Frühling weht immer ein Lüftchen, im Sommer wird der Staub aufgewirbelt und im Herbst die Blätter. Links der Freiluftstall mit 87 Milchkühen, Mastmunis und Kälbern, ausgerüstet mit Melk- und Entmistungsroboter sowie einem Futtermischer. Rechts…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.