Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Zusammenschluss zweier Traditionsunternehmen: Hochdorfer AG übernimmt die Fankhauser AG

In der Gülletechnik-Branche kommt es zum Zusammenschluss von zwei über 100 Jahre alten Traditionsunternehmen. Die Hochdorfer AG in Küssnacht übernimmt die Fankhauser Maschinenfabrik AG in Schachen.


Gefällt Ihnen was Sie lesen?

Warum nicht mal drei Monate «schnuppern»? Für nur CHF 20.- erhalten Sie 12 Print-Ausgaben (Regionen nach Wahl) sowie den kostenlosen Online-Zugriff.

Gleich hier bestellen

«Die Fankhauser Maschinenfabrik AG und die Hochdorfer Technik AG werden zukünftig enger zusammenarbeiten», heisst es in einer Mitteilung, welche die beiden Unternehmen dieser Tage verschickt haben.

Fankhauser AG weiter in Schachen

Die in Küssnacht SZ ansässige Hochdorfer AG hat im Rahmen der Nachfolgeregelung bei der Fankhauser die Aktien der traditionsreichen Firma übernommen, wie Hans Ducrey, Verwaltungsratspräsident der Käuferin auf Anfrage sagt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die auf Gülle- und Krantechnik spezialisierte Fankhauser AG wird unter bestehender Belegschaft und Namen eigenständig am bisherigen Standort in Schachen LU weitergeführt, heisst es in der Mitteilung weiter. Hans Fankhauser bleibe weiterhin Teil der Geschäftsleitung und werde auch zukünftig als Ansprechperson in Schachen zur Verfügung stehen.

Fankhauser AG: Erfinder des Schaufelrührwerks

Die Firma Fankhauser Maschinefabrik AG hat knapp 20 Mitarbeitende und produziert seit 1917 Maschinen für die Landwirtschaft sowie Biogasanlagen am Standort Schachen.

Als Erfinderin des Schaufelrührwerkes und mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Gülletechnik ist die Fankhauser Maschinenfabrik AG mit ihrem Händlernetz in der ganzen Schweiz tätig, so die Mitteilung.

Hochdorfer AG: Führend bei Schneckenpumpen und Schleppschlauchverteiern

Als Spezialisten im Bereich der Gülletechnik ist das Unternehmen seit über 100 Jahre erfolgreich tätig und bietet qualitativ und leistungsmässig hochstehende Produkte an. Unter anderem ist die Hochdorfer Technik AG führend bei der Herstellung von Schneckenpumpen und Schleppschlauchverteilern.

Ab ihrem Standort in Küssnacht am Rigi und dank des grossen Händlernetzes ist die Firma mit ebenfalls knapp 20 Mitarbeitenden schweizweit aktiv.

 

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Analyse zur AP 22+: Der Bundesrat wird sich weiter mit Gülletechnik befassen
14.02.2020
Die Botschaft zur AP 22+ zeigt Tendenzen zu Detailversessenheit und will den gesellschaftlichen Erwartungen gerecht werden. Alles in Allem sieht es nicht schlecht aus.
Artikel lesen
Die Schweiz wird erschüttert vom Spionageskandal des Jahrhunderts und der Bundesrat befasst sich mit Gülletechnik. Das ist kurz zusammengefasst die politische Aktualität der Woche. Zwar ist das Verbot für Prallteller und die Abdeckpflicht für Güllelöcher nicht unmittelbar Teil der Agrarpolitik 2022+ (AP 22+), trotzdem spricht der Beschluss vom Mittwoch Bände über den agrarpolitischen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns