Eigentlich wollte ich an dieser Stelle über etwas Erfreuliches in eigener Sache berichten. Aber das Schicksal von Paloma hat mich dazu bewogen, meine Pläne kurzfristig zu ändern und stattdessen meinem Ärger und Unverständnis Luft zu machen. Dem Ärger über Palomas Tod. Sie ist nicht etwa altershalber verstorben, sondern absolut unnötig durch abgrundtiefe menschliche Dummheit elendiglich verendet. [REL 1] An den Song …

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.