Waren es die einjährige Ausstellungspause oder die besonderen Umstände, unter denen die Schau durchgeführt wurde? Oder einfach die grosse Freude über den züchterischen Erfolg? Auf jeden Fall waren die grossen Emotionen an der diesjährigen Urner Kantonalen Grossviehschau augenfällig. Während bei der Miss-OB-Wahl überschwängliche Jützli zu hören waren, flossen bei der Miss-Braunvieh-Wahl die Freudentränen. So auch bei…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.