Am Inforama Rütti hat dieser Tage ein erster Weiterbildungskurs über die korrekte Erstellung eines Elektrozauns stattgefunden. Organisiert haben diesen die Branchenorganisation Schafe Schweiz und die kantonale Herdenschutzberatung zusammen mit Agridea, der Fachstelle Herdenschutz und der Beratungsstelle für Unfallverhütung in der Landwirtschaft BUL. Weitere Termine für Kurse in anderen Landesteilen finden Sie hier. B…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.