Die IG Hof- und Weidetötung des umtriebigen Beraters Eric Meili setzt sich seit Längerem für die Tötung von Schlachttieren auf dem Betrieb ein. Die IG hat unlängst einige Zahlen veröffentlicht, die ihr die Vereinigung der Kantonstierärzt(innen) (VSKT) geliefert hat. Nur drei mit Kugelschuss Demnach wurden bisher gesamtschweizerisch auf 65 Betrieben Hoftötungen mit Bolzenschuss bewilligt, davon 59 für Rinder, fünf…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.