Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

So war es früher: Vielfältige Bauernhäuser

"Unsere Bauernhäuser und ländlichen Gehöfte weisen in der Bauart eine grosse Mannigfaltigkeit auf", hielt der Bauernverband vor 100 Jahren fest. In der Bildstrecke können Sie sich selbst davon überzeugen.


Publiziert: 28.08.2018 / 16:48

"Die Bauern wehren sich gegen das Eindringen der modernen Architektur in die ländlichen Bauformen. Was die Grossstadt und die Fabrikanlage ziert, passt nicht für das Land." Zwar haben 100 Jahre später schnökellose Betonbauten auch auf dem Land Einzug gehalten, doch noch heute kann man vielerorts schöne, für die Region typische Bauernhäuser entdecken.

Mit Auszügen aus "Die Festgabe des Schweizerischen Bauernverbandes 1897 bis 1947"

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!