Salez Über 140 Pomologen aus der Schweiz sowie aus West- und Mitteleuropa trafen sich am Wochenende zum 18. Internationalen Pomologen-Treffen am Landwirtschaftszentrum Rheinhof in Salez. Sie widmeten sich den Themen Sortenvielfalt, Obst­sortenverarbeitung sowie der Baumerhaltung. Organisiert wurde das Treffen vom Verein Hortus (siehe Kasten) sowie von Fructus, der Vereinigung zur Förderung alter Obstsorten mit Sitz…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.