Am Plantahof-Feldtag vom 26. August 2022 drehte sich alles ums Thema Boden. Plantahof-Direktor Peter Küchler sagte in seiner Begrüssung: «Das Wissen zum Boden ist in der Landwirtschaft vorhanden und auch das Bewusstsein der Zusammenhänge.» Sachzwänge, Witterung, zeitliche Engpässe oder Bequemlichkeit würden jedoch dazu verleiten, den Boden bei der Bewirtschaftung zu schädigen. Um dem vorzubeugen, hatten die Besucher…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.