«Ich hatte die Ausschreibung in der Zeitung gesehen und dachte, das wäre mal etwas für mich», sagt Donato Pelliccia, der sich im Frühling zum AgrarScout ausbilden liess. Als solcher sucht er an landwirtschaftlichen Anlässen das Gespräch mit den Konsumentinnen und Konsumenten und stellt sich deren Fragen. Seit der zweitätigen Schulung war der Junglandwirt bereits an der BEA sowie an einem Tag der offenen Tür als…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.