Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Österreich verbietet Glyphosat

Der österreichische Nationalrat hat sich als erstes EU-Land für ein Verbot von Glyphosat ausgesprochen.


Am letzten Dienstag hat Österreich als erstes Land in der EU den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat verboten, wie die Zeitung Welt schreibt.

Ein generelles Verbot könnte dem EU-Recht widersprechen, wie die Zeitung weiter berichtet. In der EU ist der Einsatz von Glyphosat noch bis Ende 2022 zugelassen. Die EU-Kommission, die die Möglichkeit nationaler Verbote zugesichert hatte, könne innert drei Monaten Einspruch gegen den Beschluss erheben.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns