Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Zwölf Kränze: Starke Leistung der Bauern und Agronomen am ESAF in Zug

Das ESAF in Zug war auch für die Landwirte und Agronomen ein erfolgreiches. Sie holten zwölf Kränze. Insgesamt waren 48 Landwirte am Start.


Publiziert: 25.08.2019 / 19:06

Am ESAF in Zug sind total 44 Kränze vergeben worden. Die gelernten und aktiven Landwirte und Agronomen bestätigten ihre starke Präsenz im Spitzenschwingen. Sie holten nicht weniger als zwölf Kränze. Vier davon gingen an Berner, zwei an Freiburger, zwei an Nidwaldner und je einer an einen Aargauer, Glarner, St. Galler und Thurgauer.

Das sind die bäuerlichen Kranzgewinner mit ihren Rangierungen:

  • 2. Mathis Marcel, Büren NW
  • 6c. Döbeli Andreas, Sarmensdorf AG
  • 6d. Rychen Roger, Mollis GL
  • 9a. Kramer Lario, Galmiz FR
  • 9c. Anderegg Simon, Unterbach BE
  • 9e. Schneider Domenic, Friltschen TG
  • 9f. Gapany Benjamin, Marsens FR
  • 9i. Orlik Curdin, Rubigen BE
  • 10b. Zimmermann Martin, Ennetbürgen NW
  • 11d. Sempach Thomas, Heimenschwand BE
  • 11h. Oertig Dominik, Uznach SG
  • 11k. Graber Willy, Bolligen BE

Hier die Videoanalyse von unserem Schwingexperten Walter Lüthi zum Schluss des Festes und der Leistung der Bauern:

Vor drei Jahren, so zeigt ein kleiner Rückblick, waren die Bauern noch erfolgreicher. In Estavayer holten sie nicht weniger als 13 Kränze.

Diese Liste wurde nachträglich ergänzt um Döbeli Andreas, Rychen Roger und Zimmermann Martin, Red.

 

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Das sind die schwingenden Bauern, die fürs ESAF selektioniert sind
Das ESAF rückt näher. Seit dieser Woche sind alle selektionierten Schwinger bekannt. Wir haben für Sie die schwingenden Landwirte herausgesucht.
Artikel lesen
268 Schwinger sind für das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest ESAF 2019 in Zug selektioniert. 49 davon sind (gelernte) Landwirte oder Ingenieur Agronomen. Wir haben für Sie eine Zusammenstellung der schwingenden Landwirte gemacht: schwingende Bauern des Bernisch-Kantonalen ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!