Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Massnahmen zur Förderung der Biodiversität auf dem eigenen Betrieb

Wer Artenvielfalt auf dem eigenen Hof fördern will, geht am besten planmässig und vorausschauend vor. Möglichkeiten gibt es viele.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Rezepte für mehr Biodiversität
16.06.2016
Das FiBL hat zusammen mit der Schweizerischen Vogelwarte Sempach ein Praxishandbuch herausgegeben. Es soll Bäuerinnen und Bauern anregen, die Biodiversität auf ihren Höfen zu fördern.
Artikel lesen
Das neue Handbuch „Biodiversität auf dem Landwirtschaftsbetrieb“ sei wie ein Rezeptbuch, heisst es in einer Mitteilung. Mit aussagekräftigen Bildern und kurzen Texten werde aufgezeigt, wie auf einem Bauernhof mehr Lebensräume für Tiere und Pflanzen geschaffen werden könnten. "Dieser Leitfaden wurde entwickelt, damit Landwirtinnen und Landwirte Appetit auf biologische Vielfalt bekommen", sagte ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns