Die Bauwilligkeit in der Landwirtschaft sei sehr wohl weiterhin vorhanden, das Umfeld habe sich aber verändert. Die Herausforderungen seien grösser geworden, stellt Pius Fölmli, Leiter Technik bei der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB), fest. Diese organisierte Anfang November die jährliche Tagung der Genossenschaften für ländliches Bauen (GLB) in Einsiedeln SZ. Der Trend zur…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.