Vitamine sind lebensnotwendige Mikronährstoffe, die vom Körper nur teilweise oder gar nicht aufgebaut werden können. Entsprechend müssen sie in ausreichender Menge mit der Nahrung zugeführt werden. Nebst Milchprodukten, Getreide, Kartoffeln, Fisch, Ei, Fetten, Ölen und Nüssen sind vor allem Früchte und Gemüse hervorragende Lieferanten.  Schnell gelesen So bleiben Vitamine besser erhalten. Lagerung: Frisches Gemüse…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.