Es ist noch recht ruhig an diesem Freitagmorgen. Gut, es ist auch erst halb elf Uhr, die «Pätch» hat vor einer halben Stunde ihre Tore geöffnet. Sonst steht man um diese Zeit vor dem Ticket-Schalter aber schon an. Und jetzt? Kein langen Menschenschlangen, Online-Ticket  und Ausweis zeigen, es wird Fieber gemessen. Dann ist man auf dem Olma-Messe-Gelände. Es hat viel Platz und wenig Leute Der Start erinnert ein…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.