Für Mirjam Durrer war die diesjährige Obwaldner Kantonale Grossviehschau wie Weihnachten und Geburtstag zusammen. Denn Geburtstag hatte die Jungzüchterin an diesem Tag tatsächlich, sie wurde neun Jahre alt. Dazu kam, dass Jule, ihre Lieblingskuh aus dem Stall ihres Vaters, Dominik Durrer, Miss Obwalden wurden. Mit Freudentränen im Gesicht hielt sie stolz den Siegerpreis, eine geschnitzte Holzkuh, im Arm. «Jedes…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.