Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Ein hartes Zuckerrüben-Jahr geht zu Ende

Die Viröse Vergilbung hatte den Zuckerrübenanbau fest im Griff. Vor allem in der Westschweiz mussten Ertragsverluste bis zu 50 % hingenommen werden. Zwei neue Behandlungsmittel sollen im nächsten Jahr den Überträger eindämmen. Was sonst noch auf die Rübenpflanzer zukommt, lesen Sie hier.


Publiziert: 27.12.2020 / 17:32 | Aktualisiert: 27.12.2020 / 19:38

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Viröse Vergilbung: Die nächsten Schritte gegen das Übel
19.12.2020
Zwei neue Blattbehandlungsmittel wurden zur Bekämpfung der Virösen Vergilbung zugelassen. Offen ist noch, wie diese in der nächsten Saison zum Einsatz kommen. Wir klären ein paar Fragen dazu.
Artikel lesen
Wie wir berichteten, hat das Bundesamt für Landwirtschaft die Notzulassung für zwei Blattbehandlungsmittel gegen den Überträger der Virösen Vergilbung, die Grüne Pfirsichblattlaus, erteilt. Das Neonicotinoid Gaucho bleibt verboten. Die gute Nachricht: «Wenn die Viruslast noch auf einem tiefen Niveau ist, können Spritzungen mit diesen Produkten gut helfen. Das wissen wir aus dem Nachbarland ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns