Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Ethik: «Wir brauchen Tiere nicht unbedingt»

Philipp von Gall sagt, dass sich die Wahrnehmung der Tierhaltung stärker gewandelt hat, als erwartet. Dadurch entstehen neue Fragen.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Ausstieg: Kühe als Haus- statt Nutztiere
17.05.2019
Toni Kathriner wollte seine Tiere nicht mehr ausnutzen. Heute hat er zwar noch Kühe, aber sie müssen weder Milch geben noch Fleisch liefern
Artikel lesen
Die SRF-Sendung «Kontext» porträtierte kürzlich einen Aussteiger der besonderen Sorte: Er wandelte seinen Milchviehbetrieb in einen Lebenshof um. «Wir brachten es nicht mehr fertig» Vier Jahre nach der Hofübernahme von den Eltern seiner Frau habe er mit der Milchproduktion aufgehört und auf Mutterkuh-Haltung umgestellt, «weil wir es nicht mehr fertig brachten, den Kühen ihre Kälber wegzunehmen». ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!