Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Eierproduzenten spüren Ostern

Die Produktion der Eier läuft auf Hochtouren. Damit reagieren die Eierproduzenten auf die grosse Nachfrage kurz vor Ostern.


Publiziert: 14.03.2019 / 08:53

Ostern ist nicht mehr fern, es heisst wieder Eier färben. Trotzdem geht es noch eine Weile bis zum Fest. Davon profitieren die Eierproduzenten, denn so können bis Ende April alle Eier problemlos Absatz finden, wie der Verband der Schweizer Eierproduzenten Gallo Suisse in einer Mitteilung schreibt.

Engpässe bis Ostern seien bei speziellen Sorten wie Bio- oder Regio-Eiern zu erwarten. Für den Sommer wird die Produktion gedrosselt und die Produzenten reagieren entsprechend darauf.

Eiermarkt im Ausland

Das Ostergeschäft ist auch im Ausland zu spüren. Die Nachfrage und somit auch die Preise steigen. Vor allem Eier für die Färbereien werden teuer angeboten. Nach den tiefen Preisen in den letzten Monaten freuen sich die Anbieter über den Lichtblick.

asa

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Genügend Schweizer Eier zu Ostern
Die Eier-Produktion zu Ostern ist planungsgemäss auf etwas höherem Niveau als im Vorjahr.
Artikel lesen
Die Nachfrage nach frischen und gekochten Schweizer Eiern sei auch dieses Jahr sehr rege, heisst es im aktuellen Markbericht von Gallo Suisse. Wegen der höheren Produktion sollten genügend Schweizer Eier vorhanden sein. Engpässe kann es bei Spezial-Sorten, insbesondere bei den Bio-Eiern, geben. Bei diesen ist die Nachfrage vor Weihnachten und vor Ostern höher als das Angebot. lid
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Umfrage
18.10.2019 - 24.10.2019

Die Bart-Frage

Wie ist der Bart am Schönsten?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!