Der Bauernverband Aargau (BVA) ist mit Vizepräsidentin Colette Basler in der Konferenz der kantonalen Natur- und Umweltschutzorganisationen (Kanuso) vertreten und pflegt einen regelmässigen Austausch mit den Umweltverbänden. Der diesjährige Sommerausflug führte die Kanuso-Mitglieder nach Oberflachs auf den Buurelandweg. Mit dabei waren etwa die Aargauer Sektionen von WWF, Pro Natura, VCS, Jagd, Naturfreunde sowie das…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.