Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

100 Jahre landwirtschaftliche Bildung Baselland

"Zukunft säen". So heisst das Jubiläums-Buch zu 100 Jahren landwirtschaftlicher Bildung im Baselland.


von lid
Publiziert: 11.09.2019 / 06:17

Im Jahr 1919 startete in Liestal die 1. Klasse mit Landwirtschaftsschülern ihren Unterricht. Seither haben sich Landwirtschaft und landwirtschaftliche Bildung stark verändert. Und auch die Gesellschaft stellt andere Ansprüche als zu damaligen Zeiten.

Sorgfältiger Umgang mit der Natur lernen

Was genau diese Veränderungen beinhalteten und wer sie unter welchen Bedingungen initiierte, behandelt "Zukunft säen" ebenso wie die aktuellen Bestrebungen des Ebenrains, Menschen beim sorgfältigen Umgang mit der Natur, der Landwirtschaft und der Nahrung zu unterstützen, wie es im Klappentext heisst.

Ein Buch für 25 Franken

Das von Lukas Kilcher, Leiter Ebenrain, und Peter Moser, Leiter Archiv für Agrar-Geschichte, verfasste Buch ist im Verlag des Kantons Basel-Landschaft erschienen und dort für 25 Franken erhältlich.

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Umfrage
18.10.2019 - 24.10.2019

Die Bart-Frage

Wie ist der Bart am Schönsten?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!