Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Wetter aktuell: Die Ruhe vor dem (Herbst-)Sturm

Im Frühherbst ist das Wetter relativ ruhig. Das liegt unter anderem an der «stabil geschichteten Atmosphäre». Mit dem weiteren Fortschreiten des Herbstes geht das ruhige Wetter aber oft zu Ende.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Wetter aktuell: Warum gibt es im Frühling immer noch Kaltluft-Einbrüche?
03.04.2020
Zum Frühlingsanfang zeichnet sich ein Zusammenbruch des Polarwirbels und ein damit verbundener Kaltlufteinbruch ab. Der Meteorologe Fabian Umbricht erklärt, wie das funktioniert.
Artikel lesen
Kurz vor dem astronomischen Frühlingsbeginn am 21. März scheint der Frühling die Schweiz bereits fest im Griff zu haben, die Temperaturen kratzen bereits verbreitet an der 20-Grad-Marke. Die Vegetation macht rasche Fortschritte und wird dadurch immer anfälliger auf Frostschäden. Doch gibt sich der Winter bereits endgültig geschlagen und können Landwirte entspannt auf einen frostfreien Frühling ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns