Es ist ein spezielles Bild: Ein Pouletmaststall voller Eierschalen und dazwischen tausende von frisch geschlüpften Küken. Dieser ungewohnte Anblick ist in Europa immer häufiger anzutreffen. Diverse Unternehmen setzen auf das sogenannte «On farm hatching» (Brüten auf dem Hof), anstelle des bisherigen Verfahrens, wo die Küken im Alter von einem Tag bis maximal 36 Stunden von der Brüterei auf die Betriebe gebracht…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.