Die Swiss Expo nennt sich seit mehreren Jahren «the place to be», was so viel heisst wie: der angesagte Ort. Was aber nun, wenn man gar nicht am angesagten Ort sein kann? Was, wenn die Corona-Pandemie einen Publikumsaufmarsch verhindert? Anmeldungen nicht bekannt «Die Swiss Expo, die ursprünglich für den 13. bis 16. Januar geplant war, wird weder Aussteller noch Besucher haben», war jüngst einer Medienmitteilung der…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.