Die Red-Holstein-Rasse (RH) hat eine grosse Bedeutung in der Schweizer Rindviehzucht. Sie belegt heute zahlenmässig bei den Milchrassen hinter Brown Swiss und Holstein den dritten Platz. Damit gehört das Schweizer RH-Zuchtprogramm weltweit zu den wichtigsten und der Schweiz kommt eine zentrale Rolle zu in der globalen Weiterentwicklung der Rasse. Mit einer durchschnittlichen Milchleistung von heute 8241 kg Milch,…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.