Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Studie: Geringer dosiertes Pflanzenschutzmittel bedeutet nicht weniger Risiko

Im Feldbau werden weniger Pflanzenschutzmittel eingesetzt. Die Menge allein bestimmt aber nicht das Umweltrisiko, stellt Agroscope fest.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Agroscope: Neue Studie zur Trinkwasser-Initiative zeigt mögliche Umweltfolgen
03.07.2020
Agroscope hat eine neue Studie zur Trinkwasser-Initiative veröffentlicht. Darin geht hervor, dass die Massnahmen der Initiative zwar eine Verbesserung der Wasserqualität hervorrufen, allerdings würde die Umwelt im Ausland stark darunter leiden, wenn hierzulande mehr Fleisch importiert werde.
Artikel lesen
Agroscope hat eine zweite Studie zur Trinkwasser-Initiative durchgeführt. Diesmal wurden mögliche Umweltfolgen hierzulande, aber auch im Ausland ermittelt, die durch ein «Pestizidverzicht» sowie einem reduzierten Tierbestand hierzulande entstehen könnten. Vor allem die Importe werden sich laut der Wissenschaftler negativ auf die Umweltbilanz auswirken. In einer Medienkonferenz stellte Agroscope ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns