Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Neues, umweltfreundliches Klauenbademittel gegen Moderhinke wirkt

Verschiedene Betriebe haben Moderhinke in einem Versuch der Uni Bern mit einem neuen umweltfreundlichen Mittel saniert. Die Bilanz fällt positiv aus. Neben dem Klauenbad gehören zur erfolgreichen Sanierung weitere Massnahmen.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Betriebsporträt: Mit viel Fleiss gegen die Moderhinke
12.11.2020
Ein Walliser Schafzüchterpaar schaffte mit Ehrlichkeit und Konsequenz die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Sanierung. Nach mehreren Rückschlägen ist ihr Bestand nun frei von Moderhinke.
Artikel lesen
Die Moderhinke ist eine infektiöse, schmerzhafte Klauenerkrankung bei Schafen. Man schätzt, dass jedes sechste Schaf in der Schweiz von Moderhinke betroffen ist. Der Bund plant eine landesweite Sanierung nach einem noch ausstehenden Parlamentsbeschluss ab 2021/ 2022. Jede Schafhalterin müsste selbst für Aufwand und Kosten aufkommen. Es gibt Betriebe, die bereits so weit sind, so etwa das ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns