Die Verunsicherung am Futtermarkt ist gross. Je nach Region ist aktuell der Zustand des Futters von katastrophal bis «geht noch». Hitze und Trockenheit ziehen sich über die Schweiz, ja Europa. Schwer zu sagen, wie die Maisernte schlussendlich ausfallen wird – zumindest regional dürfte es teilweise knapp werden mit dem Winterfutter. Weitere Infos und die Preise finden Sie in diesem Agridea-Merkblatt. Wie gerechnet…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.