Nach zwei Jahrzehnten an der Spitze der Zürcher Landwirtschaftlichen Bürgschaftsgenossenschaft (ZLBG) und weiteren zehn Jahren vorgängig als Vorstandsmitglied hatte Hansjörg Schmid seinen Rücktritt eingereicht. Rückblickend auf seine langjährige Tätigkeit sagte Schmid: «Wir konnten während dieser Zeit einigen Betrieben helfen und erhielten einen Einblick in viele Betriebe.» Konkret fielen gesamthaft 83 Gesuche mit…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.