Sempachersee, Baldeggersee und Hallwilersee, die drei Luzerner Mittellandseen, enthalten reichlich Phosphor. Um den Eintrag aus der Landwirtschaft zu reduzieren, wurde schon vor zwei Jahrzehnten ein Phosphorprojekt mit dem Sempachersee als Pilot gestartet und kurz darauf ausgeweitet auf die beiden anderen Seen. IG wird nun offizieller Das gesamte Einzugsgebiet beinhaltet gemäss Landwirtschaftsamt 720…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.