Ein Stall mitsamt Wohnhaus brennt bis auf das Fundament nieder. Die Bauernfamilie bleibt unverletzt. 70 Rinder entkommen den Flammen rechtzeitig. 50 Tiere verlieren im Feuer das Leben. So geschehen Ende Januar in der Berner Gemeinde Cortébert. Das ganze Dorf spendet der untröstlichen Familie Geld, Essen und Hilfe. Sie hat in nur einer Nacht ihr ganzes Hab und Gut verloren. Eine Woche nach der Brandnacht reicht die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.