Letzten Donnerstag war es endlich so weit: Der neue Stier durfte gemeinsam mit drei Rindern auf die Alp in Puidoux. Er wurde uns am Tag zuvor geliefert und verbrachte die Nacht auf der Weide, bevor die Reise für ihn auf der Alp weiterging. Ein Kommen und Gehen Nach dem Frühstück luden Mitarbeiter Fabrice und ich die Tiere auf, welche ohne Probleme in den Viehanhänger einstiegen, und machten uns auf den Weg auf die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.