Seit über 75 Jahren setzt sich Agriviva zum Ziel, Jugendliche die Landwirtschaft durch aktive Mitarbeit erleben zu lassen. Zwischen zwei bis acht Wochen verbringen die jungen, interessierten Menschen jeweils auf dem landwirtschaftlichen Betrieb und begleiten die Bauernfamilie hautnah. Während des Einsatzes unterliegt die Aufsichtspflicht für die minderjährigen Jugendlichen der Gastgeberfamilie. Helen Käslin Roth…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.