Hofdünger ist der wichtigste Nährstofflieferant in der Schweizer Landwirtschaft. Gerade angesichts der aktuellen Entwicklungen auf dem Düngermarkt wird der hierzulande anfallende Rohstoff noch bedeutsamer. Deshalb werden die nährstoffreichen Hofdünger rege hin und her transportiert – eine Dienstleistung, die sowohl Viehhalter als auch Ackerbauern gerne in Anspruch nehmen. Doch wie wirken sich die aktuell ebenfalls…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.