Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Extensive Ochsenweidemast: Wer Chef und wer Boss ist in der Herde, ist klar

Bei Peter Helbling dauert es länger, bis die Ochsen schlachtreif sind, denn sie werden nur mit Grünzeug gefüttert.


Publiziert: 16.09.2019 / 11:15

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Langsame Mast für kräftiges Fleisch
Mit hochwertigem Pouletfleisch zieht ein junges Landwirtschafts-Paar aus dem Aargau die Aufmerksamkeit grosser Abnehmer auf sich. Ihr Geheimnis ist ihr naturnahes Konzept, dass das Wohlergehen der Tiere in den Mittelpunkt stellt.
Artikel lesen
Der Begriff der Qualität ein Schlagwort mit beinahe unbegrenztem Anwendungsgebiet. Setzt man sich damit auseinander, wird jedoch schnell deutlich, dass kaum genau definiert ist, was darunter zu verstehen ist. Qualität in Form einer Hühnertruppe Qualität kann den intensiven Geschmack eines Produktes meinen, aber auch andere Kriterien umfassen wie das Aussehen, die Regionalität, Natürlichkeit, ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Umfrage
18.10.2019 - 24.10.2019

Die Bart-Frage

Wie ist der Bart am Schönsten?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!