Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Buchverlosung: Gewinnen Sie das Buch «Bergsommer» von Katharina Afflerbach

Wir verlosen drei Exemplare des Buches von Katharina Afflerbach. Sie beschreibt darin, wie sie auf einer Schweizer Alp zu sich selbst und zur Ruhe gefunden hat.


Katharina Afflerbach arbeitete mehrere Jahre als Marketing-Profi bei grossen deutschen Reisefirmen, bis ihr diese Welt plötzlich nicht mehr behagte. Sie entschied sich daraufhin für eine Auszeit auf der Alp Salzmatt in Schwarzsee, wo sie ein komplett anderes Lebensgefühl kennenlernte. Ihre Erfahrung hat sie im Buch «Bergsommer» festgehalten. Heute ist Katharina Afflerbach freiberufliche Texterin und Coach.

Lesen Sie Im Artikel «Interview mit Katharina Afflerbach: «Der erste Alpsommer war ein Aufbruch ins Ungewisse» wie Katharina ihre Auszeit auf der Alp Salzmatt in Schwarzsee ihr Leben veränderte.

Das können Sie gewinnen

Wir verlosen drei Exemplare ihres Buches «Bergsommer: Wie mir das Leben auf der Alp Kraft und Klarheit schenkte». Der Wettbewerbspreis wird uns vom Eden Books Verlag zur Verfügung gestellt.

So können Sie mitmachen

Die Verlosung ist beendet. Je ein Exemplar des Buches «Bergsommer» von Katharina Afflerbach haben Laura Zwerenz aus Salez, Tanja Graber aus Krauchthal und Benny Gürtler aus Allschwil gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Interview mit Katharina Afflerbach: «Der erste Alpsommer war ein Aufbruch ins Ungewisse»
02.11.2020
Katharina Afflerbach arbeitete als Marketing-Profi bei grossen deutschen Reisefirmen, als sie merkte, dass sie sich in dieser Welt nicht mehr so ganz zu Hause fühlte. Mitten auf der Karriereleiter entschied sie auszusteigen und fand sich kurze Zeit später auf einer Schweizer Alp wieder.
Artikel lesen
Auf der Alp Salzmatt, die sich im Besitz der Armasuisse befindet und von der Viehzuchtgenossenschaft Schmitten gepachtet wurde, verbrachte Katharina Afflerbach ihren Alpsommer. Auf 130 Hektaren sömmerte die Familie Aeby nebst 120 Stück Jungvieh auch ihre eigenen 9 Kühe, 17 Melkziehen und 5 Schweine. Zusätzlich bewohnten einige Hunde und Kaninchen die Alp. Überall tatkräftig mit ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns